Engagement für Kinder aus Asylunterkünften in der Region Aarau.   

NEWS

Spendenaufruf Dezember 2018

Steigende Teilnehmerzahlen, das grosse Bedürfnis der Zielgruppe und die unerwartete Absage eines regelmässigen Geldgebers, haben unsere finanziellen Reserven etwas strapaziert. Wir sind weiterhin auf Eure Spenden angewiesen, um auch nächstes Jahr wieder unser Programm im vollen Umfang anbieten zu können.

Geld brauchen wir zum Beispiel für Bustickets, Eintritte, Essen, Material, Workshops für die Kids, Weiterbildung der Freiwilligen usw. Für Firmen besteht die Möglichkeit eines Sponsorings, welches mit Werbung honoriert werden kann, z.B. auf unserem Fahrzeug.

Postkonto: 61-862509-3
IBAN: CH12 0900 0000 6186 2509 3
Herzlichen Dank für Ihren Beitrag und das Vertrauen!

Öffentlicher Workshop "Kind und Trauma"

Wir haben noch freie Plätze in unserem Workshop in Zusammenarbeit mit Psy4Asyl vom Montag 
17. Dezember 2018. Eine Weiterbildung zu einem sehr fairen Preis für alle, die von diesem Fachwissen profitieren können. Mehr Infos im
Flyer.


Dringend Regenjacken gesucht

Bald wird es wieder kalt und feucht. Unsere Freiwilligen sind mit den Kindern bei jedem Wetter zu Fuss unterwegs, auch im Herbst/Winter. Wir brauchen dringend Regenkleider um unser Lager aufzustocken, insbesondere Regenjacken in den Grössen 140-164 und S/M/L für Teenager.

Kleider-Spenden können per Post gesandt werden oder werden im Raum Aarau abgeholt. Danke auch fürs Nachfrage in eurem Umfeld nachfragen.


Freiwillige gesucht!

Das neue Semester ist gestartet und KiZ Kinderzeit sucht wieder Freiwillige, um das Team zu vervollständigen! Mehr Infos hier.