Engagement für Kinder aus Asylunterkünften in der Region Aarau.   

Lern KiZ

Hausaufgaben- und Lernwerkstatt für asylsuchende Kinder und Jugendliche. 

Damit Kinder und Jugendlichen bereits vor der Einschulung, also während der Zeit des kantonalen
EVK (Einschulungsvorbereitungskurses) das Konzept der Hausaufgaben kennenlernt, bieten wir wöchentlich 2 Stunden Raum und Ruhe dafür. 

Eine Primarlehrerin leitet das Projekt und stellt weiteres Lernmaterial in weiteren Fächer zur Verfügung, um wissbegierige Kinder zusätzlich zu fördern.

In den Unterkünften leben die Kinder meist mit der ganzen Familie auf engem Raum und Eltern können kaum bei den Aufgaben helfen. Mit Lern KiZ soll den Kindern den späteren Start in der Regelschule etwas erleichtern.